Beraubt

QA255 FRAGE: Mein Geldbeutel mit Ausweis, Geld, Vorträgen und anderen Wertsachen wurde anscheinend am letzten offenen Wochenende in Sevenoaks gestohlen. Ich kann sehen, wie ich das auf vielen Ebenen geschaffen habe - mein Betrug und mein Stehlen, meine übermäßige Identifikation mit äußeren materiellen Werten, mein Misstrauen gegenüber Außenstehenden. Die Erfahrung war jedoch immer noch ein Schock für mich. Bewusst hatte ich nicht erwartet, dass meine Handtasche bei Sevenoaks mitgenommen wird. Der Vorfall hat auch die gesamte Community und diejenigen, die am Open Weekend teilgenommen haben, betroffen. Könnten Sie mir helfen, klarer zu sehen, wie ich diese Veranstaltung erstellt habe und welche Bedeutung sie für mich hat und welche Bedeutung sie für die Community und die Teilnehmer am Open Weekend hat?

ANTWORT: Hier gibt es mehrere Ebenen. Zusätzlich zu dem, was Sie persönlich für Sie erwähnt haben, hat dieses Ereignis auch eine symbolische Bedeutung. Die Geldbörse repräsentiert Ihre weiblichen Werte, von denen Sie befürchten, dass sie Ihnen gestohlen werden, es sei denn, Sie horten sich sorgfältig und verhindern, dass Sie vertrauen und sich der Liebe hingeben.

Auf einer allgemeineren Ebene ist es ein Missverständnis und ein Unrealismus zu glauben, dass so etwas nicht passieren sollte, weil Sie eine spirituelle Gemeinschaft sind. Es kann und wird genauso viel oder so wenig passieren wie an jedem anderen Ort.

Menschen, die auf der Suche nach einem Pfad sind oder sich bereits auf einem Pfad der Reinigung befinden, sind nicht perfekt. Sie können süchtig nach Diebstahl sein, genauso wie nach allem anderen. Dieser Realismus ist wichtig für Sie alle. Auf diese Weise werden Sie diejenigen, die möglicherweise Schwierigkeiten haben, einer solchen Gelegenheit zu widerstehen, nicht in Versuchung führen, wodurch ihre Schuld und ihre Angst zunehmen.

Nächstes Thema

Teilen