Redeath & Wiedergeburt

QA232 FRAGE: Ich stelle diese Frage einem Freund, der nicht hier ist und an Krebs leidet. Warum hat er sich karmisch entschieden, diese Last zu übernehmen, und was wäre der beste emotionale und spirituelle Ansatz, um ihm bei der Bewältigung dieser Herausforderung zu helfen?

ANTWORT: Auf diese Frage gibt es auf verschiedenen Ebenen unterschiedliche Antworten. Auf einer Ebene möchte ich sagen, dass Sie Menschen immer gerne vergessen, dass der Tod keine Strafe ist; Es ist kein Ende. Es ist nur ein neuer Anfang, und daher würde die Antwort, solange diese ängstliche Haltung besteht, keinen Sinn ergeben, der von einem anderen Standpunkt aus gegeben wäre.

Sterben und wiedergeboren zu werden ist ein ständiger Prozess im täglichen Leben eines jeden, ob im Körper oder nicht im Körper. Das Sterben und Wiedergeboren kennt je nach Bewusstsein des Bewusstseins verschiedene Grade und Stadien. Mit anderen Worten, Sie können sterben und im vollen Bewusstsein wiedergeboren werden, und das wäre, wenn Sie sehr stark mit der inneren Wahrheit, der inneren Realität verbunden sind.

Wenn diese Verbindung noch nicht besteht, ist der Prozess des Sterbens und des Wiedergeborenen und Wiedergeborenen - natürlich stirbst du viele, viele Male, so wie du viele, viele Male geboren wirst - auf der Ego-Ebene nicht bewusst. Auf der Ebene des höheren Selbst ist es bewusst. Hier kommt es also ganz auf das Level an.

Auf der Ebene des höheren Selbst ist es nur eine Veränderung. Auf der Ego-Ebene können Ihre alltäglichen kleinen Färbungen und Wiedergeburten, die Sie von einem Wechsel in einen anderen durchlaufen, bewusst sein, wenn Sie sich dafür entscheiden. Wenn Sie eine Situation hinter sich lassen und in die nächste übergehen, ist dies eine Wiedergeburt und eine Wiedergeburt, eine Wiedergeburt und eine Wiedergeburt. Und morgen kann es eine weitere Redeath und eine Wiedergeburt geben.

Aus kosmischer Sicht ist es genau das gleiche. Ein Leben ist nur ein Tag von einem anderen Messsystem. Es ist nur ein Traum, den Sie während einer Nacht in einem anderen Messsystem haben.

Wenn Sie sich der Prozesse Ihrer Wiedergeburt und Wiedergeburt bewusster werden, werden Sie jedes Mal feststellen, wenn Sie sich auf einem Tiefpunkt befinden, an einem Punkt der Kontraktion, an einem Punkt der Blindheit und am Tappen, an einem Punkt des Schmerzes, an einem Punkt der Angst und Furcht, Sie befinden sich in einem Todesprozess. Und jedes Mal, wenn Sie sich in Freude, Licht und Zuversicht entfalten, findet in Ihrem psychischen System eine neue Geburt statt.

Dieser Geburtsprozess findet gleichzeitig mit dem Tod statt, aber Ihr Bewusstsein kann sich nicht sofort mit der Gleichzeitigkeit verbinden und verbindet so vielleicht das, was Sie "zu einem späteren Zeitpunkt" nennen, damit. Aber je mehr Sie sich entfalten, desto mehr können Sie die Wiedergeburt hinter dem Sterbevorgang buchstäblich wahrnehmen.

Dies ist eine allgemeine Antwort, aber was Ihren Freund betrifft, könnte ihm klar gemacht werden, dass er versucht, sich auf das Leben und die Wiedergeburt einzustellen, die bereits jetzt auf einer anderen Ebene stattfinden, während er im Sterben liegt Prozess auf dieser Ebene. Wichtig ist, dass er sich des Prozesses voll bewusst ist und keine Illusionen hat, um falsche Ängste zu nähren.

Das Wichtigste ist, dass ihm geholfen wird, durch die Angst davor, durch den Schmerz, durch den Protest davor, in einem hoffnungsvollen Geist den ewigen Lebensprozess bereits dort zu finden und sich mit seinem wahreren Bewusstsein zu verbinden. Das ist die wichtigste Antwort.

Ich könnte andere Antworten in diesem Leben geben, aber es würde zu diesem Zeitpunkt keinen Zweck erfüllen. Es wurden innere Entscheidungen getroffen, die über das Gute und das Schlechte und das Richtige und das Falsche hinausgehen, an die ihr Menschen so gewöhnt seid, über Dinge nachzudenken. Das Ego-Bewusstsein hat in der Tat bestimmte Probleme als zu schwierig empfunden und war widerstandsfähig, sie in diesem Leben zu behandeln, und hat sich daher vom Leben zurückgezogen. Das wirklich höhere Selbst hat daher entschieden: "Ja, versuchen wir es noch einmal in einer anderen Situation, die in der Tat günstiger sein könnte." Das ist alles.

Nächstes Thema

Teilen