Ungleichmäßige Entwicklung

QA192 FRAGE: Vor einiger Zeit haben Sie uns in einem anderen Vortrag gesagt, dass sich eine sehr große Spaltung im Bewusstsein einer Person in einer großen Krise, einer akuten Krise, manifestieren würde. Ich habe festgestellt, dass dies in meinem Leben wahr ist, und ich möchte die Bedeutung dieser Spaltung im Bewusstsein weiter untersuchen. Welche Art von Manifestationen des früheren Lebens muss man gehabt haben, um diese Art von großer Ungleichheit im Bewusstsein hervorzurufen?

ANTWORT: Es ist nicht nur eine bestimmte Manifestation des früheren Lebens in dem Sinne, dass etwas begangen wurde und jetzt bestraft wird. Es ist ein Bewusstseinszustand zweier grundlegender Entwicklungszustände. Wenn die Entität aus dem Körper heraus lebt - nicht in Materie inkarniert wird -, kann ein Grundzustand, sagen wir der weniger entwickelte Zustand, für eine gewisse Zeit latent bleiben, und die Entität drückt dann ihre Lebensumstände und ihre Umgebung in a aus Sphäre des Seins, die mit dem höher entwickelten Bewusstseinszustand vereinbar ist - und das negative oder das unentwickelte Stadium bleibt latent.

Dann ist es zu anderen Zeiten in einer Existenz, die nicht in der Materie ist, umgekehrt. Und lassen Sie uns sagen, auch wenn die entwickelte Seite weitaus stärker vertreten sein mag als die unentwickelte Seite, die dunkle Seite oder die Schattenseite bleibt dies latent und die negative, destruktive Seite manifestiert sich und die Entität lebt in einer Umgebung, die ist in unterschiedlichem Maße mit dieser negativen Seite kompatibel.

Er lebt in einer solchen Welt und ist sich seiner entwickelten Latenzen nicht bewusst. Er hat daher enorme Schwierigkeiten in einer Umgebung, die mit diesem unentwickelten, jetzt manifestierten Zustand völlig kompatibel ist.

Jetzt wird das Leben auf der Erde in der Materie als eine schnellere Möglichkeit angesehen, beides zu verbinden. Dies muss und ist immer der Ursprung und die Ursache einer solchen Krise, wie Sie sie beschrieben haben. Die Krise ist, wenn versucht wird, diese beiden Seiten zu versöhnen, und dies kann zunächst nicht ohne Krise geschehen. Weil sich das Leben in einem Körper auf dieser Sphäre, in der sich alles in Materie manifestiert - in verhärtetem, versteiftem Leben - abwechseln kann und Sie sich beider Zustände wirklich viel leichter bewusst werden können.

Das Ego - der Wille - hat die Macht zu bestimmen, mit welcher Seite man sich identifizieren, beobachten und zuhören soll, und dies bietet der Entität eine viel schnellere Art der Entwicklung. In Ihrem speziellen Fall haben Sie diese Aufgabe übernommen, um diese beiden Seiten zusammenzubringen und die negative Latenz in den Vordergrund und die positive Latenz in den Vordergrund zu rücken.

Beide waren dunkel, und es geht jetzt darum, sich zu versöhnen, zu vereinen, sich im Labyrinth zurechtzufinden, wo viele der Botschaften, die von Ihrem tiefen Innersten zu Ihnen kommen, verwirrend sind. Sie wissen nicht, wo sie hingehören; etwas, das negativ erscheint und negativ ist und Ausdruck der negativen, schattigen, destruktiven Seite ist, kann gleichzeitig auch Ausdruck des Höchsten in dir sein. Sie haben diese Aufgabe übernommen, um Ihr Bewusstsein zu stärken. Das kann ich sagen.

FRAGE: Würden Sie dann sagen, dass ein Teil der Bedeutung darin bestehen könnte, die Einheit in der Dualität zu finden?

ANTWORT: Ja.

FRAGE: Dass ich die Einheit im Ausdruck von Negativem und Positivem in einem Akt finde.

ANTWORT: Ja. Ja. Um nur einige Beispiele zu nennen: Wie können Sie echte Unabhängigkeit und Selbstbestimmung finden, ohne getrennt und starr zu werden? Wie können Sie nachgeben, sich selbst ergeben, ohne abhängig zu werden und sich festzuhalten? Wie kannst du lieben, ohne deine Integrität zu verlieren? Wie können Sie Ihren unabhängigen Geist aufrechterhalten, ohne sich von anderen zu entfremden und ohne dass Streit und Überlegenheit die Liebesfähigkeit blockieren? Dies sind im Grunde die Kämpfe, mit denen Sie suchen und kämpfen.

Wenn das Pendel von einem Extrem hin und her zu schwingen scheint und dann die negative Seite davon ausschließt - bei der Sie in den letzten Monaten erhebliche Fortschritte erzielt haben -, ist dies wirklich das Wichtigste, was ein Unternehmen tun kann. Nichts kann so wichtig sein, denn nichts kann Liebe und Vereinigung in größtmöglichem Umfang fördern.

Nächstes Thema

Teilen