Den Preis bezahlen

QA221 FRAGE: Ich habe große Schwierigkeiten, Entscheidungen zu treffen, insbesondere unter Dingen, die angenehm oder wertvoll erscheinen, wie Ideen oder Dinge oder Wege. Ich frage mich, wie ich meine innere Stimme besser hören und ihr vertrauen kann und ob es möglich ist, mehrere Dinge auszuwählen, die verwandt erscheinen, und mich zu engagieren.

ANTWORT: Es ist möglich, aber manchmal ist es auch ein Weg, eine einseitige Verpflichtung zu vermeiden, die wirklich Ergebnisse bringt. Ich würde sagen, dass Ihre Schwierigkeit, die innere Stimme zu hören, darin besteht, sich der spezifischen Blockaden in dieser Hinsicht nicht bewusst zu sein. Ich kann Ihnen hier einige Hinweise geben.

Erstens gibt es eine tiefe und irrationale Hoffnung und den Wunsch, keinen Preis zahlen zu müssen. Und eine Entscheidung zu treffen bedeutet, dass damit ein bestimmter Preis verbunden ist. Es gibt bestimmte Ergebnisse; Es gibt bestimmte Konsequenzen. Sie wählen dies und es hat diese offensichtlichen Vor- und Nachteile.

Auf dieser Manifestationsebene, auf der Vor- und Nachteile zu wählen sind, im Gegensatz zu Vor- und Nachteilen der anderen Alternative. Denn wenn hier der Wunsch besteht, keine Nachteile zu zahlen und die Vorteile aller Eventualitäten zu nutzen, können Sie keine Verpflichtung oder Entscheidung treffen und daher auch die innere Stimme nicht hören.

Die Art und Weise, wie Sie die innere Stimme hören möchten, ist wie ein Zauberstab, der Ihnen die Lösung bietet, für die Sie keinen Preis zahlen müssen. Dieses kleine neurotische Betrügen im Inneren macht die Stimme unhörbar - weil Sie sich der Stimme mit diesen nicht erkannten Einstellungen nähern. Ich sage Ihnen, nur wenn der Mensch so weit wächst und reift, dass er bereitwillig etwas aufgeben kann, kommuniziert sich die tiefere Wahrheit der universellen Realitäten, in der es wirklich keinen Verlust mehr gibt - es gibt nur Gewinn.

Aber dazu kann man nicht von der Plattform des gierigen Kindes kommen, das überhaupt keinen Verlust akzeptieren will. Dann muss man den Tunnel durchqueren, in dem man sich zuerst mit der Realität dieser Welt auseinandersetzen muss. Dann wird die größere Realität der Vereinigung und kein Verlust natürlich kommen.

Nächstes Thema

Teilen