Sprache

QA213 FRAGE: Ich nehme an einem Sprachkurs in der Schule teil.

ANTWORT: Ein welcher Kurs?

FRAGE: Linguistik - das Studium der Sprache. Uns wurde gesagt, dass es verschiedene Theorien zum Ursprung der Sprache gibt, die von verschiedenen Menschen vertreten wurden. Aber beim gegenwärtigen Stand der Entwicklung der Wissenschaft glauben ihnen nicht einmal die Leute, die die Theorie vorantreiben. Niemand weiß wirklich, woher die Sprache stammt. Ich habe mich gefragt, ob du es mir sagen könntest. [Großes Lachen]

ANTWORT: Die menschliche Sprache aus der Sicht der Realität, wie ich die Realität erlebe, ist eine Krücke - eine Krücke, um auf einer Bewusstseinsebene zu kommunizieren, in die Sie in einer sehr unzusammenhängenden Bewusstseinsebene hineingestoßen werden. Alles ist getrennt. Sie nennen diese Sphäre, in der Sie leben, die Erde - den Planeten Erde.

Nun findet eine spirituelle Sprache natürlich auf eine ganz andere Art und Weise statt, die in diesem begrenzten Bewusstsein nicht erklärt werden kann. Die Sprache ist ein Spiegelbild der Dimension des Bewusstseins, die Ihnen im gegenwärtigen Zustand zur Verfügung steht.

In der spirituellen Sprache hat Ihre Erdkugel beispielsweise einen Namen, der nicht in die menschliche Sprache übersetzt werden kann, aber der Name impliziert die folgenden Konzepte: eine Sphäre der Trennung, eine Dimension des Bewusstseins, in der alles fragmentiert ist und in der Löcher zwischen den Bewusstseinen existieren. Diese Unterbrechungen, diese fehlenden Glieder im Bewusstsein führen die Realität in die Irre und verzerren sie.

Ich meine, ich brauche in der menschlichen Sprache all diese Sätze, die immer noch nur einen kleinen Teil des einen Konzepts darüber vermitteln, was diese Dimension Erde bedeutet. Dies kann Ihnen eine intuitive Ahnung von Sprache geben.

Sprache ist ein Versuch zu kommunizieren. Und Kommunikation ist abhängig von Selbstbewusstsein und daher vom Bewusstsein des Universums. In dem Maße, in dem sich Ihr Bewusstsein vertieft und erweitert, können Sie in diesem Maße besser kommunizieren, selbst durch dieses begrenzte Vehikel der menschlichen Sprache. Und so kann ich es am besten erklären.

FRAGE: Können Sie etwas über die historischen Anfänge der Sprache sagen - wie sie ursprünglich vom Menschen geschaffen wurde?

ANTWORT: Ja, die historischen Anfänge sind Geräusche von Tieren. Und so wie sich die Tiere, die vor der Entstehung des Menschen auf der Erde lebten, allmählich aus Bewegungen entwickelt haben - Bewegungen, die zu einer verbindenden Bedeutung führen -, wurden zum Beispiel Utensilien gebaut.

So wie bei den Geräuschen, die Tiere machen, die Kommunikationsversuche auf einer geringeren Bewusstseinsebene sind, hat sich die Sprache zu immer größeren Unterschieden und komplizierteren, komplexeren Strukturen entwickelt, um das Bewusstsein zu kommunizieren. Die Sprache entwickelt sich also parallel zum Zustand des menschlichen Bewusstseins.

Nächstes Thema

Teilen