Blut

QA255 FRAGE: Ich habe eine extrem gestörte Reaktion auf Blut. Manchmal ist es der Anblick von Blut, und manchmal reicht eine Beschreibung einer Wunde oder einer abnormalen Blutung aus, um mich auszulösen. Meine Reaktion ist, in eine Art Schock zu geraten, in dem ich schwach, übel und schwitzend werde, mit einem schwachen und unregelmäßigen Herzschlag. Dies gilt nicht für Menstruationsblut, bei dem ich mich normalerweise recht gut fühle. Dies gilt insbesondere insbesondere für Schnitte und Blutungen, die mit einer Fehlgeburt einhergehen.

Ich habe das Gefühl, dass ich dies in gewisser Weise möchte - um etwas Besonderes zu sein. Ich will es auch nicht mehr. Gerade jetzt möchte ich mit Menschen im Gesundheitsbereich zusammenarbeiten, was mir im Weg steht. Ich möchte die innere Bedeutung meiner Gefühle verstehen und hoffe, dass Sie mir dabei helfen können. Manchmal frage ich mich, ob es in diesem Zusammenhang Verbindungen zu Erfahrungen in einem anderen Leben gibt.

ANTWORT: Ja, dies sind karmische Rückstände, die Ihre Psyche sehr stark beeinflussen. Diese Tatsache löst auch die Angst aus, dass das Blut das Leben darstellt - das einzige Leben. Mit anderen Worten, wenn es kein physisches Leben mehr gibt, wenn alles Blut aufgehört hat zu fließen, hört das Bewusstsein auf. Diese Verbindung wird in Ihrer Psyche hergestellt und macht einen Großteil Ihrer Reaktion aus.

Es wäre hilfreich, wenn Sie versuchen könnten, diese Verbindung jetzt in Ihrem Bewusstsein herzustellen. Ihre Reaktionen können in Angst vor dem Verlust des Lebens übersetzt werden, Angst, dass es nur physisches Leben gibt. Sobald Sie diese Verbindung hergestellt haben, ist es viel einfacher, das Problem zu lösen. Schließlich wird die Reaktion auf Blut nachlassen und schließlich möglicherweise vollständig verschwinden.

Sie können dann Ihre Aufmerksamkeit auf die Ursache lenken und sich mit dem Problem Ihrer Zweifel befassen, wie es alle Menschen an dem einen oder anderen Punkt tun müssen. Je mehr Sie sich Ihren Zweifeln stellen, desto stärker wird Ihr Glaube, auch wenn Sie dies möglicherweise nicht sofort sehen. Sie sind in den letzten Monaten so stark gewachsen, dass Sie sich keine Sorgen um Ihren Weg und Ihr Leben machen müssen. Alles ist gesegnet.

Nächstes Thema

Teilen