Pluto

QA178 FRAGE: Vor einigen Wochen habe ich Ihnen eine Frage zur Bedeutung des Planeten Pluto gestellt, da dies der neueste Planet ist und erst 1930 entdeckt wurde.

ANTWORT: Ja. Ich kann hier mehrere Dinge sagen. Das Ende einer alten Ära und das Eintreten einer neuen Ära wird durch die Entdeckung dieses Planeten, Pluto, symbolisiert - hier besteht eine Verbindung. Nun, es gibt nur wenige Aspekte dieses Planeten, die ich hier geben kann, aber irgendwann werde ich mehr sagen.

Zuallererst bedeutet dieser Planet eine Stärke - aber eine Stärke einer neuen Art. Bisher war Stärke in der alten Zeit immer mit Härte verbunden, vielleicht sogar mit Brutalität - und sehr oft wurden Stärke und Brutalität im tieferen Bewusstsein des Menschen verwechselt. Die Stärke, die Pluto symbolisiert, ist eine ganz andere Art von Stärke. Es ist eine belastbare Stärke. Es ist die Stärke der Flexibilität; es ist die Stärke, Gegensätze zu versöhnen, während die alte Stärke ein Extrem gegenüber dem anderen ist.

Die neue Stärke verbindet Gegensätze, wie es immer in der absoluten Wahrheit zu finden ist. Pluto symbolisiert daher auch die Kombination, Vereinigung, Versöhnung, Transzendenz der Opposition. Ich würde sagen, dies sind die wichtigsten Aspekte, wie sich Pluto zu diesem Zeitpunkt manifestiert. Mehr wird sich zeigen. Entspricht dies überhaupt dem, was Sie bereits darüber wissen?

FRAGE: Im Sinne des Skorpions. Ich verstehe, dass es durch ein Ego symbolisiert wird, vielleicht durch diese Art von Stärke, von der Sie sprechen.

ANTWORT: Die wahre Stärke des Geistes kann nur kommen, wenn die Ego-Stärke hergestellt ist, aber auf gesunde Weise. Jetzt führt Ego-Stärke auf die falsche Weise zu einer Sprödigkeit des Charakters, zu einer starren Persönlichkeit und oft sogar zu Brutalität und Grausamkeit. Aber die Stärke in Pluto ist nicht diese Art von Stärke - und das wäre die höher entwickelte Stärke.

FRAGE: Ich habe Pluto immer mit einer Sondierungsqualität wie Detectives in Verbindung gebracht.

ANTWORT: Nun sehen Sie, das ist sehr wahr. Obwohl die Prüfung, die ich sagen würde, nicht so sehr eine tatsächliche Eigenschaft von Pluto selbst ist - obwohl Sie dies tatsächlich auf jede spirituelle Manifestation auf einem Planeten oder auf andere Weise anwenden können -, wäre die Prüfung in dem Sinne wahrer, dass sie viel erfordert Sondierung und Aufgeschlossenheit, um Gegensätze zu vereinen, um die Dualität zu versöhnen und eine Vereinigung herbeizuführen. Ohne Prüfung ist dies nicht möglich.

FRAGE: Können Sie etwas über die negativen Aspekte von Pluto sagen?

ANTWORT: Natürlich. Dann wäre das Gegenteil der Fall. Wenn diese spröde Kraft herauskommt, kann sie sich in das Gegenteil verwandeln - sie kann sich in eine Art Sprödigkeit oder in eine chaotische Verwirrung verwandeln. Anstatt Gegensätze auf sinnvolle Weise zu vereinen, kann dies zu Verwirrung und Chaos führen. Sie sehen, alles, was bei der Geburt einer neuen Ära und einer neuen evolutionären Entwicklungsphase unvermeidlich ist, können sich dieselben Eigenschaften zunächst sehr oft negativ manifestieren.

Dies wurde auch in der ersten Frage nach der absoluten Wahrheit gestellt. Warum existieren diese Gegensätze heute so offensichtlich? Das ist genau die Verzerrung dieser Qualität, die bei der Entdeckung dieses Planeten, der eines seiner spezifischen Attribute ist, personifiziert oder symbolisiert wird. Das ist die Verzerrung.

FRAGE: Eine verstärkte Trennung der Gegensätze?

ANTWORT: Richtig! Oder das entgegengesetzte Extrem, das Chaos und Verwirrung ist und Gegensätze auf die falsche Art und Weise kombiniert - auf eine verwirrte Art und Weise.

FRAGE: Können Sie sagen, dass das Ziel von Pluto darin besteht, in die Tiefe zu gelangen?

ANTWORT: Ja, absolut. Es ist nicht immer notwendig, in die Tiefe zu gelangen, um eine solche Versöhnung der Gegensätze zu bewirken. In der Vergangenheit wurden Fragen sehr oft sehr oberflächlich geklärt. Jetzt wird die neue Ära die Möglichkeit bieten, jedes Thema tief zu untersuchen, in das tiefe Zentrum jeder einzelnen Frage - nicht nur in das tiefe Zentrum jedes Einzelnen und der gesamten Menschheit, sondern jedes Thema, jede Frage.

Nächstes Thema

Teilen