Trance-Verbindungen

QA211 FRAGE: Ich möchte Sie nach unserer psychischen Gruppe fragen. Einige unserer Teilnehmer sind der Meinung, dass wir es so lassen sollten, wie es ist, und wir werden keine neuen Leute hereinlassen. Ich persönlich bin der Meinung, dass daran etwas nicht stimmt. Ich würde gerne wissen, was Sie vorschlagen?

ANTWORT: Es gibt keinen möglichen Grund, warum dies ein empfehlenswertes Verfahren sein sollte. Und ich würde vorschlagen, dass diejenigen von Ihnen, die so denken, ihren irrationalen, negativen Teil in sich selbst wirklich erforschen sollten, die etwas Besonderes sein wollen und sich selbst ausschließen wollen und eine Art Aristokratie und Besonderheit schaffen wollen und sich nicht mit der Einheit befassen der wahren Spiritualität.

Es gibt keinen Grund auf der Erde, dass dies ein positiver Schritt sein könnte. Alles, von dem Sie glauben, dass Sie es nur in einem kleinen Umfeld erreichen können, können Sie viel besser erreichen, wenn andere beitreten können, die möglicherweise auch etwas zu entwickeln haben und mit ihrer Energie und ihrem Bewusstsein einen Beitrag leisten können.

Ich würde es in diesem Moment nicht einmal wagen, die Möglichkeiten negativer Motivationen aufzuzählen. Es kann Stolz sein; Es kann befürchten, dass Sie in einer Umgebung, in der Sie anderen stärker ausgesetzt sind, weniger geschützt sind. Aber es gibt sicherlich Motivationen, die von dem kleinen Ich-Selbst kommen, und ich würde sagen, fragen Sie sich, wann immer solche Übertragungen Botschaften von Führern zu sein scheinen, denn sie sind wirklich nicht so.

FRAGE: Danke. Noch eine Frage. Wie würden Sie vorschlagen, dass wir mit den Lektionen aus der Trance-Sitzung umgehen, die durch einen von uns kommen, entweder in Trance oder in automatischem Schreiben oder inspirierend? Zum Beispiel gab es in Trance einen Führer, der uns sagte, dass man sich bei der Entwicklung beeilen muss, weil schwierige Zeiten kommen, und das war für mich fraglich. Was würden Sie uns vorschlagen?

ANTWORT: Sie haben recht, mein Lieber. Sie haben einen sehr gesunden Menschenverstand, und das ist das Wichtigste, um mit der psychischen Entwicklung umzugehen. Wenn der gesunde Menschenverstand fehlt, sind Sie in großer Gefahr. Es gibt immer schwierige und immer gute Zeiten. Zeit ist eine andauernde Sache, und es ist sowieso eine Illusion. Die Menschheit wird ihre Entwicklung durchlaufen, wie sie ihre Entwicklung durchlaufen muss. Es gibt nie Eile, aber es besteht immer Bedarf an entwickelten Geistern.

Es besteht jedoch keine besondere Notwendigkeit für bestimmte Personen, diese oder jene Aufgabe zu erledigen. Dies ist bereits verdächtig und beruht auf Ungeduld, Stolz und dem Wunsch, sich in seinen langsamen Entwicklungsstadien nicht mit dem Selbst auseinanderzusetzen. Das Instrument, durch das ich [Eva] spreche, befindet sich nun seit über zwanzig Jahren in dieser intensiven Entwicklung.

Ich sage nicht, dass es für alle notwendig ist - die gleiche Zeit -, denn was geschaffen wurde, würde denjenigen zugute kommen, die folgen. Trotzdem ist der Geist der Eile Ihr größtes Hindernis. Es gibt kein größeres Hindernis. Vorsicht vor solchen Nachrichten!

Mein spezifischer Rat für die Behandlung der Übertragung lautet nun, bevor Sie eine zuverlässige Führung durch ein Instrument erwarten können, muss viel Zeit und Entwicklung vergangen sein. Und Sie werden jetzt viele, viele Geister anziehen, die nicht entwickelt sind, aber als solche mit vielen bombastischen Übertragungen posieren können.

Wenn Sie keinen gesunden Menschenverstand und keine Demut haben, können Sie sich darin verlieren. Es erfordert eine sehr gute Grundlage in sich selbst - in Ihren Gefühlen, in Ihrem gesunden Menschenverstand, in Ihren Konzepten, in Ihrem Körper. Wenn Sie das nicht haben und viel Selbstkritik haben, sind Sie wirklich in Gefahr. Es wäre besser, die psychische Entwicklung zu vergessen. Ich kann diesbezüglich nicht nachdrücklich genug sein.

Wie ich meinen Freunden sagte, von denen ich wirklich glaube, dass sie großes Talent haben, kann eines Tages der Tag kommen, an dem sie die Tests durchlaufen, bei denen sie wirklich eine wunderbare Aufgabe erfüllen können, aber die Zeit ist keineswegs hier. Und zu diesem Zeitpunkt sollten, wie ich bereits angedeutet habe, 95 Prozent der Entwicklung auf die Selbstreinigung und fünf Prozent auf die psychische Entwicklung ausgerichtet sein.

Diese fünf Prozent sollten hauptsächlich verwendet werden, um die Geister zu testen und nicht nur irgendetwas zu glauben, was sie sagen. Testen Sie die Geister und behandeln Sie sie danach nicht so, als wären sie erhabene Wesen, nur weil sie es sagen. Testen Sie, was durchkommt. Es ist das, was gesagt wird, das getestet werden muss und nicht, wer das Unternehmen behauptet, er zu sein. Der wer ist völlig unwichtig. Das was wichtig ist.

Wenn Sie dies durchgehen, werden Sie in der Tat wunderbare Beiträge leisten können, aber auch viele, viele andere Menschen, und niemand ist etwas Besonderes - weder dieses Instrument noch einer von Ihnen. Aber natürlich sind Sie, wie ich in der letzten Vorlesung sagte, auch alle sehr einzigartig. Jeder Beitrag ist einzigartig und wird einzigartig benötigt.

Aber benutze gesunden Menschenverstand und Demut und Selbstkritik. Über alles, was durchkommt, fragen, zweifeln, hinterfragen, diskriminieren, darüber nachdenken, welchen Wert eine solche und eine solche Botschaft hat. Wie fördert es wirklich Ihre oder die Entwicklung anderer, indem Sie dies und das sagen? Zum Beispiel ist „schwierige Zeiten können kommen“ etwas, das Sie erschreckt - es könnte unmöglich in Wahrheit sein.

Oder "Sie müssen es in Eile tun" könnte unmöglich weitergehen und könnte unmöglich in Wahrheit sein, weil es Sie nur dazu bringen würde, sehr schnell zu gehen. Du kannst nicht schnell in dein Innerstes gehen und deine Hindernisse überwinden und überwinden. Das ist kaum möglich. Testen Sie also, was durchkommt. Testen Sie die Geister offen.

Und wenn Sie mit den Übertragungen fertig sind, fragen Sie: "Warum kommt das und das durch diese bestimmte Person?" weil es dann eine Korrespondenz in dieser Person geben muss, die eine bestimmte Entität anziehen würde, die dies tun würde. Sei vorbereitet. Du wirst Geister haben, die lügen. Habe die Demut, dies zu akzeptieren.

Lassen Sie sich nicht von kindlicher Wettbewerbsfähigkeit und Stolz blenden. Seien Sie darauf vorbereitet, dass wenn Sie anspruchsvolle Wesenheiten aufdecken, diese möglicherweise Ihre Hilfe benötigen und diese Hilfe möglicherweise dankbar annehmen, wenn Sie nicht von ihnen betrogen werden können. Das muss ich sagen.

FRAGE: In diesem Zusammenhang besteht jemand, der verkündete, er sei der Exponent von Seth, einem anderen Geist hier auf der Erde, darauf, dass wir ihn brauchen, und er besteht darauf, dass unsere Gruppen zusammenlaufen. Ich bin etwas verwirrt und es gibt viele Reaktionen. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob wir uns in Bezug auf die Reaktionen damit befassen.

ANTWORT: Ich weiß nicht, über wessen Reaktionen Sie sprechen. Ich muss nur sagen, dass eine Entität, eine Person, die sich in diesem Zustand befindet, genau das ist, worüber ich gesprochen habe. Wenn Menschen teilweise eine psychische Öffnung und ein spirituelles Übergewicht haben und teilweise einen sehr guten Willen und ein entwickeltes Bewusstsein, aber dann ist der andere Teil in ihnen Stolz und Eigenwille und Angst, mit dem Selbst in all seinen Aspekten umzugehen. Es erfolgt eine vollständige Aufteilung. Und Selbstvergrößerung in unglaublichem Maße passiert.

Dann wird die wahre Spiritualität, die an einem Punkt existiert haben mag, völlig verdunkelt und unbeachtet gelassen. Alles, was wahr und real ist, wird sich niemals so manifestieren. Und ich denke, je mehr Sie sich damit beschäftigen, desto mehr lassen Sie sich in den Umfang eines so sehr kranken Menschen hineinziehen.

Wenn überhaupt, sollten Sie darauf hinweisen, dass eine solche Person dringend Hilfe benötigt. Wenn dies nicht akzeptiert wird, vermeiden Sie Kontakt, da dies Ihre Energien nur unnötig erschöpft. Und der Grund, warum Sie mit einer solchen Person in Kontakt kommen würden, wäre aus Ihrer Sicht vielleicht wichtig zu untersuchen.

 

QA211 FRAGE: Können Sie die Beziehung von Geistern überprüfen, die manchmal als elementar für unser unteres Selbst und für unsere Arbeit auf dem Pfad bekannt sind?

ANTWORT: Diese Entitäten existieren, und ich habe sie bereits zuvor besprochen, als ich über die psychische Entwicklungsgruppe sprach. Dies sind Aspekte des Bewusstseins, die in extrem dichter Materie inkarniert sind - so dicht, dass Sie die Materie, mit der Sie sich auf dieser Ebene der Realität befassen, nicht wahrnehmen können.

Sie sehen, Sie können Materie, die dichter als Ihre ist, nicht mehr wahrnehmen als Materie, die weniger dicht ist als Ihre. Und ob Sie diese Entitäten Elementargeister nennen oder welche Namen Sie auch immer nennen mögen - niedrig entwickelte Geister, Teufel - dies sind Aspekte des Bewusstseins, die sich so manifestieren, dass nur sehr wenig entwickeltes Bewusstsein hinzugefügt wird.

Aber sie kommen nur in genau dem Verhältnis zu den Menschen, wie es die Menschen zulassen - indem sie ihrer eigenen Negativität und Destruktivität nachgeben. Niemals, niemals bist du ein Opfer eines anderen Wesens, egal ob menschlich oder unmanifestiert. Es ist also wirklich nicht so wichtig, sich außerhalb von dir damit zu befassen. Wenn Sie in sich damit umgehen, schützen Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes vor allen negativen Einflüssen.

Nächstes Thema

Teilen