Irrationale Ängste

QA136 FRAGE: Ich habe ein persönliches Problem in Bezug auf die Zweiteilung zwischen Angst und Verlangen - das heißt, ich wünsche mir eine bestimmte Art von Beziehung zu einer anderen Person, einem Mitglied des anderen Geschlechts, und ich fürchte es gleichzeitig, wenn ich es wünsche. Zum Beispiel erlebte ich heute eine Art milde Ablehnung - oder zumindest eine milde Konfrontation -, die mich über meine Macht beim Aufbau einer Beziehung wundern lässt.

ANTWORT: Nun, Sie sehen, die Angst ist so stark, dass sie - an diesem Punkt, an dem Sie sich gerade befinden - das Verlangen immer noch überwältigt. Aus diesem Grund werden Sie manchmal etwas erleben, das wie Ablehnung erscheint, oder Sie werden sicherstellen, dass Sie die Ablehnung auf subtile Weise provozieren.

Damit Sie daraus hervorgehen, haben Sie viele Erkenntnisse gewonnen, die Ihnen den Weg zeigen. Lassen Sie mich das jetzt hinzufügen. Was Sie fürchten, müssen Sie genauer bestimmen. Weit entfernt von den sehr gültigen und sehr genauen Erkenntnissen, die Sie über Ihre Angst gemacht haben, gibt es mehr Ängste, die viel irrationaler sind, die Sie erkennen müssen, die fast physische Ängste sind - irrationale Ängste bezüglich der Körperlichkeit selbst -, die tief in diesem Teil verankert sind in dir selbst ist das noch ein Kind, das wirklich bestimmte Ergebnisse in Bezug auf das fürchtet, was du wünschst.

Diese irrationalen, physischen Ängste können bewusst werden, weil alles für Sie sehr leicht zu öffnen und sehr leicht zugänglich ist. Sie sind nicht weit davon entfernt, es genau zu bestimmen.

Ich rate nicht zu dem vorgefertigten Klischee, das jetzt so leicht zu der Versuchung wird, es nur mit einem bestimmten Satz zu prägen. Das wird dir nicht helfen. Es ist viel besser, wenn Sie es auf Ihre eigene spontane Weise finden, wie auch immer Sie es fühlen. Aber es könnte Ihnen helfen, es wird Ihnen helfen, es könnte Ihnen helfen, wenn Sie in diesem Begriff darüber nachdenken.

Erlauben Sie sich die irrationalsten Gefühle - was intellektuell am absurdesten erscheint und von denen Sie wissen, dass sie vollkommen albern sind -, wirklich in den Vordergrund zu treten und sie unabhängig von ihrem offensichtlichen Unsinn auszudrücken. Aber dieser Unsinn ist in dir. Und je mehr Sie sich diesem Unsinn und dieser Unvernunft erlauben, desto schneller werden Sie das Problem überwinden.

Ich sage das allen meinen Freunden. Dies ist eines der größten Hindernisse und einer der tiefsten Gründe für Blockaden und Widerstand - je mehr Bildung und Schärfe Ihr Intellekt hat, desto größer kann diese Gefahr sein oder dieses Hindernis, diese Behinderung, kann sein. Dass du dir nicht erlaubst, das, was du hier weißt, völlig zu vergessen und den Unsinn zuzulassen, aus dir heraus zu strömen.

Erlauben Sie sich in Ihren Sitzungen, wirklich loszulassen und alles zu besprechen, was herauskommt. Dann werden Sie sehen, was Sie behindert. Sobald es im Freien ist, können Sie wirklich damit umgehen. Bei all den Erkenntnissen, die Sie gemacht haben, sind sie eine große Hilfe, aber sie reichen in dieser Hinsicht nicht aus, weil noch zu viel darin steckt, das Sie ausschütten müssen, unabhängig davon, wie unsinnig es ist.

Nächstes Thema

Teilen