Beschleunigung der Entwicklung

Ich verstehe, dass wir, wenn wir auf der Erde inkarniert sind, bestimmte Einschränkungen in unserer spirituellen Entwicklung haben. Ist es möglich, dies zu platzen, weiter zu gehen als die für uns festgelegten Grenzen, indem die Entwicklung beschleunigt wird?

Der Führer: Oh ja. Sie können jedoch nicht alles in einer Inkarnation erreichen. Das wäre unmöglich. Aber Sie können sicherlich die Grenzen brechen. Das passiert ziemlich oft, wenn man diesem edelsten aller Wege folgt. Wenn eine Person wirklich den Willen hat und dieser Wille in die Praxis umgesetzt wird, werden die Grenzen zurückgehen und in einem Leben kann viel mehr erreicht werden.

Was Sie in einer Inkarnation erreichen können, indem Sie diesen Weg gehen, würde sonst vielleicht zwanzig brauchen. Das ist der Unterschied. Dieses Beispiel soll Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie gut Sie die Einschränkungen überwinden können.

Sie haben uns einmal gesagt, dass es einfacher ist, hier auf der Erde an diesem Pfad zu arbeiten als in der Geisterwelt. Wir wissen jedoch, dass sich auch unsere Lieben entwickeln. Auch sie arbeiten für ihre Selbstverwirklichung und werden durch unsere Arbeit an uns selbst unterstützt. Können Sie erklären, wie das funktioniert?

Der Führer: Wachstum und Selbstentwicklung können bis zu einem gewissen Grad in jedem Bereich des Seins stattfinden. Aber wo die Hindernisse und Hindernisse am größten sind, kann das Wachstum am effektivsten sein, vorausgesetzt, die betreffende Person wünscht dies. Die tief verwurzelten Probleme werden nicht ohne Hindernisse oder Hindernisse hervorgerufen. Sie können sich nicht manifestieren, und deshalb fehlt Ihnen das Bewusstsein für sie. Ohne ein solches Bewusstsein kann man nicht aus ihnen herauswachsen.

In spirituellen Bereichen, in denen Sie ohne Ihren physischen Körper leben, befinden Sie sich in einem Leben, in dem Sie nicht auf die durch Materie verursachten Hindernisse stoßen. Ohne dieses Hindernis kann man immer noch bis zu einem gewissen Grad wachsen und sich entwickeln, aber sicherlich nicht im gleichen Maße wie auf der Erde. Materie ist ein ständiges Hindernis. Es ist ein Widerstand.

Wir haben über psychischen Widerstand gesprochen, aber das ist nur ein Aspekt, ein kleines Fragment des Widerstands als solches. Das Leben auf der Erde, das Leben in der Materie, ist ein Widerstand. Wenn Sie überhaupt keinen Widerstand hätten, könnten Sie überhaupt nicht leben. Wenn Sie sich jedoch zu sehr widersetzen, verkrüppeln Sie sich entsprechend, und wenn der Abschluss eine bestimmte Grenze überschreitet, können Sie auch nicht leben.

Das Leben auf der Erde erfordert ein gewisses Gleichgewicht zwischen nicht zu viel und nicht zu wenig Widerstand. Das gleiche gilt für den Willen. Wille ist eine Kraft, die den Widerstand der Materie, den Widerstand der Trennung, überwindet. Wenn der Wille zu stark ist, ist er schädlich, und wenn er zu wenig ist, wird er den Widerstand der Materie nicht ausreichend überwinden.

So können Sie aufgrund des Widerstands viel schneller wachsen. Indem Sie lernen, mit dem Widerstand umzugehen, entwickeln Sie sich innerlich im richtigen Maße und im richtigen Gleichgewicht. Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies nicht durch Regeln und Vorschriften sowie Gesetze und Lehren gelernt werden kann, die Sie mit Ihrem Gehirn aufnehmen. Dies ist ein inneres Gefühl, das sich aus einer solchen Pfadarbeit entwickelt, wie Sie es tun. Es ist intuitiv, nicht gelernt.

Sie wachsen, um in den richtigen Strom des jeweiligen Widerstands zu passen, den Sie benötigen. Es ist nicht für alle gleich. Jeder Mensch hat eine persönliche Schwingung oder Frequenz, die Summe seines gesamten Wesens, äußerlich und innerlich. Nach dieser persönlichen Schwingung muss der Widerstand sozusagen dem allgemeinen Widerstand der Materie entsprechen.

In dem Maße, in dem Sie produktiv und harmonisch leben, wird Ihre Schwingung im Einklang mit dem allgemeinen Widerstand der Materie stehen. Deshalb schreitet die Entwicklung auf der Erde so viel schneller voran.

Können Sie uns sagen, warum der Zufluss der neuen Energie des Christusbewusstseins den Entwicklungsprozess beschleunigt hat?

Der Führer: Weil die Energie extrem stark ist. Die Energie drückt das höchste Kaliber des Bewusstseins, der Reinheit, der Liebe, der Entwicklung aus. Es ist so häufig, dass es nur von Seelen und Persönlichkeiten, die damit vereinbar sind, positiv erlebt werden kann. Ansonsten erzeugt dieselbe Energie krisennegative Manifestationen.

Wenn Sie sich dagegen wehren, wenn Sie seinen Zustrom fürchten und sich dagegen zusammenziehen, wird es als negative Kraft erscheinen, aber es ist die höchste, kraftvollste schöne, liebevolle und weise Kraft. Dies zeigt erneut, dass dasselbe auf ganz unterschiedliche Weise erlebt werden kann. Es kommt auf das Bewusstsein, die Erwartungen und die Einstellung des Betroffenen an.

Nächstes Thema
Zurück zur Seite Inhaltsverzeichnis

Schlüsselwörter: Lieblingsfragen und -antworten mit dem Pathwork Guide von Jill Loree

Bezahlung Stichwörter, ein kostenloses eBook mit Jill Lorees Lieblingsfragen und -fragen aus dem Pathwork Guide.

Visit Phönesse für ein Überblick über die Heilungsarbeit (in 108 Sprachen), wie im Pathwork Guide gelehrt.

Teilen