Engel und Geister

Ich bin neugierig auf Engel und Geister. Manchmal werde ich mir einer Entität in meiner Nähe bewusst. Wie kann ich feststellen, ob dies wahr ist oder nicht?

Der Führer: Es ist nicht notwendig, dass Sie wissen. Ich würde raten, dass das Nachdenken darüber - insbesondere in bestimmten Phasen der eigenen Entwicklung - die Betonung von sich selbst nehmen kann. Ich meine nicht, dass ich mich für Ichbezogenheit einsetze. Ich meine, wenn die Entfremdung, die du fühlst, negativ ist, muss etwas in dir sein. Wenn es positiv ist, sei dankbar und schätze es, und das ist alles. Aber versuchen Sie nicht herauszufinden, ob es wahr ist. Es ist sehr wahrscheinlich, weil alle Menschen in diesem Sinne von denen umgeben sind, die keinen Körper haben.

Wenn Sie Angst haben, finden Sie Ihre eigenen Ängste und binden Sie sie nicht an eine andere Entität. Selbst wenn eine solche äußere Einheit existiert, ist sie von untergeordneter Bedeutung. Finde deine eigenen Ängste und deine eigenen Missverständnisse in dir selbst, dir selbst und dem Leben gegenüber. In dem Maße, in dem Sie dies tun, werden Sie solche Ängste und Störungen los.

Ist es in Ordnung, Geister zu kontaktieren, um sie um Hilfe zu bitten?

Der Führer: Mein Vorschlag ist, dass Sie sich innerlich öffnen, nicht für eine bestimmte Person, sondern für Ihr innerstes spirituelles Selbst, und die Hilfe von dort erhalten. Denn sonst könnten Sie sich auf gefährlichem Boden verirren, der Sie von Ihrem eigenen Seinszentrum entfremdet.

Die Kommunikation mit anderen im Bereich des Geistes ist kein gesundes Streben, es sei denn, es führt direkt zur Entdeckung Ihres eigenen spirituellen Zentrums. Stellen Sie sich Fragen und wissen Sie, dass in Ihnen eine innerste Weisheit steckt, die Ihnen die Antworten geben kann, die Sie am meisten brauchen. Wenn Sie wirklich offen sind - innerlich offen - erhalten Sie dort die Antworten.

Sie können dann auch Antworten erhalten, die Sie mit solchen Seelen sprechen, die möglicherweise in Ihrer Nähe sind. Sie beten nicht nur für sie, sondern raten ihnen, Sie loszulassen, denn ihre Sorge und ihr Kontakt zu einem Menschen sind für sie nicht gesund.

Sehr oft sind Geister immer noch sehr erdgebunden und können sich nicht erheben. Sie können sich nicht in ihre eigene innere Entwicklung einbringen, um zu sehen, was sie sehen müssen, und sie binden sich an die Menschen in der gesamten Erdkugel. Dies ist kein gesunder Zustand.

Zum Beispiel kann eine Person sterben - eine Person, die nie geglaubt hat, dass Sie weiterleben - und zunächst nicht einmal wissen, dass sie tot ist, und zu ihrer Bestürzung feststellen, dass sie andere Menschen nicht erreichen kann. Sie hören ihn nicht. Und er versucht und versucht und versucht, und es fällt ihm nicht ein, dass es ein anderes Leben gibt, es gibt eine andere Welt, es gibt einen anderen Seinszustand, der für ihn fördernder und glücklicher wäre. Der verbleibende Kontakt mit der menschlichen Sphäre und den Menschen ist ein Leiden für sie und hält sie zurück.

Es ist ein gefährlicher Grund, mit ihnen zu kommunizieren, wenn man nicht viel über die Gesetze dieser Kommunikation weiß. Es ist sehr leicht, sich zu verlaufen. Es ist sehr leicht, verwirrt zu werden und nicht festzustellen, was von wo kommt. Es ist eine enorm komplexe Sache. Jeder, der sich mit echtem spirituellem Wachstum befasst, wird sich nicht mit dieser Frage der psychischen Kommunikation mit Verstorbenen befassen. Es ist sowohl für die körperlosen Geister als auch für die Menschen ungesund. Und es kann zu enormer Verwirrung führen. Das sind Fakten.

In einigen Fällen, wenn es viel Wissen und viel Anleitung und viel Verständnis für die Gesetze und die Dynamik gibt, ist es ein vorübergehender Entwicklungszustand, der zu einer Kommunikation mit Ihrem innersten Geist führt, der der wahre ist Ziel - nicht mit anderen Geistern zu kommunizieren.

In welcher Form sehen noch unentwickelte Geister höhere Geister?

Der Führer: Wenn unentwickelte Geister mit höheren Geistern in Kontakt kommen, sehen sie sie nicht als Engel oder Lichtwesen. Das wäre viel zu einfach. Auch hier gilt das gleiche Gesetz. Wenn höhere Geister in niedrigere Sphären gehen, was sie in bestimmten Abständen regelmäßig und planmäßig tun, wechseln sie ihre Flüssigkeiten und das Licht zeigt sich nicht.

Denn es wäre für diese Kreaturen viel zu einfach, Gottes Wort anzunehmen, weil ein offensichtlicher Engel es gesprochen hat. Wie viele von Ihnen sagen zum Beispiel: "Wenn ich Gott sehen könnte oder wenn ich einen Engel sehen könnte, würde ich glauben." Aber du hörst nicht auf die Worte, die ich spreche. Bei diesen Geistern ist es genauso. Es gibt keinen Unterschied.

Sie müssen lernen, genau wie Sie lernen müssen, zwischen richtig und falsch, zwischen Wahrheit und Unwahrheit zu unterscheiden, nach dem eigenen Verdienst der Wahrheit und nicht, weil die Person eine Autorität zu sein scheint und daher leicht zu glauben ist.

Wie viele Menschen akzeptieren etwas, was von einer angesehenen Behörde gesagt wurde, und lehnen dennoch dieselben Worte ab, wenn sie von jemandem gesprochen werden, auf den sie herabblicken! Das heißt nicht, dass sie entwickelt sind. Entwicklung bedeutet Unabhängigkeit, die Fähigkeit, Wahrheit aus Unwahrheit zu wählen.

Daher sehen die Geister in den unteren Sphären die Engel nicht so, wie sie wirklich sind. Höhere Geister erscheinen ihnen wie eine ihrer eigenen Art und sie sprechen auf diese Weise zu ihnen. Es bleibt dann den Geistern selbst überlassen, zu entscheiden, ob sie glauben wollen, was ihnen mitgeteilt wird oder nicht. Sie müssen akzeptieren, was sie für ihren eigenen Wert hören, und deshalb ist es gut, dass sie glauben, dass diese Ideen von jemandem auf ihrer eigenen Ebene zu ihnen kommen.

Gleiches gilt für die Menschheit. Viele Geister in unterschiedlichem Entwicklungsgrad sind auf dieser Erde inkarniert, doch die menschliche Form oder das äußere Erscheinungsbild geben keinen Hinweis auf die Entwicklung des Wesens. Dies ist der einzig mögliche Weg für Sie, wirklich frei und unabhängig zu werden.

Es gibt jedoch auch diesbezüglich bestimmte Ausnahmen. Nicht dass es jemals eine Ausnahme vom Gesetz der Notwendigkeit einer unabhängigen Auswahl und Anerkennung gibt, aber zu bestimmten Zeiten dringt Licht bis zu einem gewissen Grad in die Welt der Dunkelheit ein. Dann zeigen sich die Engel Gottes. Es gibt auch gute Gründe dafür, aber es geschieht nicht, um Kreaturen in den unteren Sphären die Wahrheit zu lehren.

Nächstes Thema
Zurück zur Seite Inhaltsverzeichnis

Schlüsselwörter: Lieblingsfragen und -antworten mit dem Pathwork Guide von Jill Loree

Bezahlung Stichwörter, ein kostenloses eBook mit Jill Lorees Lieblingsfragen und -fragen aus dem Pathwork Guide.

Visit Phönesse für ein Überblick über die Heilungsarbeit (in 108 Sprachen), wie im Pathwork Guide gelehrt.

Teilen